Gabi Hartmann

Was für ein beeindruckendes Talent! Wir laden die französische Sängerin und Songwriterin Gabi Hartmann zur diesjährigen Flensburger Hofkultur ein. Mit einer ungeheuren Leichtigkeit mixt die Musikerin ihre poppig-charmanten Chansons mit Einflüssen von brasilianischer und afrikanischer Musik bis hin zu Jazz. Sie studierte Philosophie und Politik in Paris und zog dann nach Rio de Janeiro, wo sie sich in die brasilianische Musik verliebte, fließend Portugiesisch sprechen lernte und in lokalen Bars auftrat. Ein Ethnomusikologie Studium führte Sie auf eine musikalische Reisen nach Südafrika, Guinea und Portugal.

 

Die studierte Jazzmusikerin bringt ihr Debütalbum im Januar 2023 auf den Markt, welches sie mit Jesse Harris produzierte, der auch für das Songwriting und die Produktionen von Künstlerinnen wie Norah Jones, Melody Gardot oder Madeleine Peyroux verantwortlich ist. Wir dürfen uns also auf einen musikalisch sehr abwechslungsreichen Abend einer aufstrebenden Künstlerin im Borgerforeningen freuen.

 

Veranstaltungsort: Hof Borgerforeningen, Holm 17, 24937 Flensburg

Datum Uhrzeit Veranstaltungshof Preis VKK / AK
30.07.2023 20:30 Hof Borgerforeningen
22,00€ / 22,00€

*inkl. VVK-Gebühren

**(50% Ermäßigung für Schüler, Studenten und Sozialpassinhaber)

Zurück zur Übersicht