The Joni Project

JONI MITCHELL feiert in diesem Jahr ihren 80. Geburtstag und die Flensburger Hofkultur widmet ihr einen ganzen Abend. Im wunderschönen Käte Lassen Hof haben wir eine der besten Formationen zu Gast, die sich ihrer Songs angenommen hat: THE JONI PROJECT!

Drei Frauen, drei Multi-Instrumentalistinnen und Singer-Songwriterinnen tun sich zusammen und bringen Joni Mitchells legendäres Album „Blue“ in seiner Gesamtheit auf die Bühne.

Anne de Wolff, bekannt aus ihrer Zusammenarbeit mit BAP, Bosse oder Calexico, die niederländische Sängerin und Komponistin Iris Romen (Tim Neuhaus, Ben Becker, Astrid North) und Hamburgs Beatles- Expertin und Interpretin Stefanie Hempel wagen sich an den heiligen Gral aller Songwriter*innen. Kein Album hat den Begriff des Singer- Songwriters so geprägt wie „Blue“. In neuen Interpretationen und farbenreichen Instrumentierungen bringen die drei Musikerinnen Jonis bittersüße Songs von „All I Want“, über „California“ und „River“ in all ihren dunklen und hellen Schattierungen auf die Bühne, verpackt in hübsche Geschichten und Anekdoten aus Mitchells Leben.

Dabei wollen sie auch, dass eins niemals vergessen wird: Joni Mitchells Songs sind oft traurig, immer ehrlich und „confessional“, aber gleichzeitig strahlen sie voller Witz, Geist, kindlicher Weisheit und Poesie. Von niemandem lässt man sich das Herz so gern zerreißen und wieder zusammenflicken wie von Joni Mitchells „Songs of Blue“. Wir sagen: Happy Birthday, Joni!

Datum Uhrzeit Veranstaltungshof Preis VKK / AK
22.07.2023 20:30 Käte Lassen Hof (Holm 51)
22,00€ / 22,00€

*inkl. VVK-Gebühren

**(50% Ermäßigung für Schüler, Studenten und Sozialpassinhaber)

Zurück zur Übersicht