Jan-Peter Petersen

24.07.2024

Zu spät ist nie zu früh

JAN-PETER PETERSEN ist Gründer, Autor und Schauspieler des Hamburger Kabaretts Alma Hoppe. Er präsentiert bei der diesjährigen Flensburger Hofkultur sein neues Solo-Programm: „zu spät ist nie zu früh“. Wir dürfen ein heftiges Wechselbad erwarten. Jan-Peter Petersen verbindet kabarettistisch zubeißende aktuelle Texte mit hochkomischen Alltagsepisoden. Da werden die Defizite zum Pluspunkt. Kabarett pur.
 

Aufschieben ließ sich dieses Programm nicht. Dafür ist es zu spät. Und Petersen wäre nicht er selbst, würde er es bei einer rein spielerischen Nummern-Revue belassen. Seine kabarettistische Betrachtung gerät zu einer präzisen Bestandsaufnahme aktueller Befindlichkeit. Und ist dabei saukomisch. Sie lieben Polit-Skandale, Affären, peinliche Alltagssituationen und satirische Bluthochdruckgebiete? Dann sehen wir uns im Braaschhof!

Ticket bestellen

Weitere Infos

Herkunftsland: Deutschland
Website: https://petersen-rosenberg.jimdo.com/

Tags

kabarettsatirepointiert, wortjonglageironischkleinkunsthamburg

Social Media

Videos

Wir möchten dich darauf hinweisen, dass bei der Aktivierung des Players Daten an YouTube übermittelt werden.

Veranstaltungen

Datum: 24.07.2024
Uhrzeit: 20:30
Einlass: 19:30
Veranstaltungshof
Braaschhof
Rote Straße 26-28
Preis / ermäßigt
24 € / 12 €
Ticket bestellen